Rodena ePapers > Sonderseite: bib.rodena.de RODENA Special
rodena ePapers - be-sls.de Bibliothek
     
ePaper

Startseite

 

Bib

 

 

Agricola_von_BolognaVitalis und Agricola
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Agricola von Bologna)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bild anzeigen
Vitalis und Agricola, zu Seiten Christi, Relief, Ss. Vitale e Agricola in Arena Bologna, Außenfassade (8. oder 12. Jh.?)

Vitalis von Bologna und Agricola von Bologna sind zwei Heilige der römisch-katholischen Kirche. Sie gelten als Märtyrer.

Vita

Bild anzeigen
Martyrium des Agricola, Fresco zu Bologna (16. Jh.)

Agricola war ein christlicher Adliger in Bologna, Italien. Während der Christenverfolgungen unter dem römischen Kaiser Diokletian wurde er gefangen genommen, weil er seinen Sklaven Vitalis zum Christentum bekehrt und anschließend als libertinus freigelassen hatte. Ihr Tod erfolgte etwa um das Jahr 300 (304?) im Amphitheater, zuerst Vitalis, dann Agricola am Kreuz.

Verehrung, Ikonographie und Patrozinien

Ihr Gedenktag, Sancti Vitale et Agricolae in Arena, ist der 4. November[1] (am selben Tag wird auch Vitalis von Mailand in Ravenna verehrt), auch 17. Juli[2]. Für den Gedenktag der Übertragung der Reliquien nach Nájera in Spanien[3] werden auch der 27. November und 29. April genannt.[4]

Ihre Heiligenattribute sind beide mit einer Hand in der Hand, da Vitalis am Kreuz „so vielfach durchstochen , dass er mehr Wunden als Glieder hatte.“, und Agricola später die Leichenteile seines Gefährten an sich nahm, um sie als Reliquie weiterzugeben.[4]

Vitalis-und-Agricola-Kirchen

  • Santi Vitale e Agricola in Arena (Bologna) – hier stehen ihre Sarkophage
  • St. Vitalis in Sigmertshausen, Landkreis Dachau[5]

Literatur

  • Ekkart Sauser: Vitalis und Agricola. In: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL). Band 21, Bautz, Nordhausen 2003, ISBN 3-88309-110-3, Sp. 1512.
  • Vitalis, S.S. (43). S. S. Vitalis et Agricola, M. M. (4. al. 27. Nov., 29. Apr.) In: Vollständiges Heiligen-Lexikon. Band 5. Augsburg 1882, S. 743–744 (online zeno.org).

Weblinks

Commons: Vitalis von Bologna – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Commons: Agricola von Bologna – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Angabe im Martyrium Romanum XVI. 224, zitiert nach Vollständiges Heiligen-Lexikon
  2. Angabe im Boll. IV. 204., zitiert nach Vollständiges Heiligen-Lexikon
  3. vergl. Antonino M. Pérez Rodríguez: Viajar después de muerto al servicio del poder. Trasiego de reliquias en el libro III de la Crónica Najerense. B) La traslación de las reliquias de los santos más insignes. In: Viajar en la Edad Media. XIX Semana de Estudios Medievales, Nájera, 4 al 8 de agosto de 2008, Biblioteca Gonzalo de Berceo, La Rioja, ISBN 978-84-96637-61-0. Weblink, Volltext Webdokument: www.vallenajerilla.com/berceo/antoninoperez/fundacionsantamarialareal.htm, vallenajerilla.com (Wikipedia Spamschutzfilter), span. (mit blockierbarem Popup, abgerufen 2. Dezember 2011)
  4. a b zitiert nach Vollständiges Heiligen-Lexikon (abgerufen 2. Dezember 2011)
  5. Beschreibung der Kirche St. Vitalis in Sigmertshausen, abgerufen am 2. April 2018

 


Dieser Text stammt aus der Wikipedia. Bitte bearbeiten Sie ihn dort, damit die Änderungen allen zu Gute kommen. Danke.

Zum Bearbeiten öffnen | Versionsgeschichte des Artikels | Lizenzbestimmungen der Wikipedia

 

 

 

   
     
     
Hinweis:  
Bildmaterial aus der Zeit des 3. Reiches: Wir versicheren, dass die von uns angebotenen zeitgeschichtlichen Photographien und Texte aus der Zeit von 1933 bis 1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens angeboten werden, gem. Paragraph 86 und 86a StGB.
     
     
Besuchen Sie auch:  

Heimatforschung Roden auf heimatforschung.rodena.de

Heimatkunde Roden - Bereich Biologie auf heimatkunde.rodena.de

Saarlautern 2 - das Spezialportal im Bereich historische Heimatkunde Roden auf saarlautern2.rodena.de

RODENA Ferienkurse in Roden

     
Partnersite(s)   museum. academia wadegotia
     
     
Statistik  
Warning: Use of undefined constant s - assumed 's' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/18/d27866600/htdocs/subs/wildarea/academia/rodenahkv/wiki/index.php on line 512
27490408 Seitenaufrufe seit dem seit dem 6. Mai 2011
     
    Bitte beachten Sie, dass alle Texte unter der erweiterten AWDL publiziert wurden. Sobald Texte aus der Wikipedia stammen, können diese und ggf. dort eingebettete Bilder der GNU oder sonstiger Lizenzen unterliegen. Vor einer Übernahme resp. beim Zitieren empfiehlt sich eine genaue Prüfung.
     

 

 

 

 

 

 

Dieses Subportal ist Teil der Rodena ePapers. Es gelten sowohl das dortige Impressum, wie auch der Datenschutz.